Termine

Unsere Veranstaltungen im Überblick:






08. März 2019, 20:00 Uhr im Kernersaal

 

Gaildorf blüht:

 

Ein Garten für Schmetterlinge

 

Vortrag von Biologe Dr. Dieter Bock

 

 

Über eine Wiese mit bunten Blumen und Schmetterlingen zu gehen – davon hat

wohl jeder schon einmal geträumt.  Aber kann man eine Schmetterlingswiese

auch im eigenen Garten anlegen? Der Autor dieses Vortrags hat es probiert und

war selber von dem Ergebnis überrascht. Einheimische und südeuropäische

Wildpflanzen lassen sich im Garten zu einer Wiese kombinieren, die attraktiv

aussieht und viele Blütenbesucher anzieht. Wenn außerdem die richtigen

Raupenfutterpflanzen anwesend sind, bleibt das bei den Schmetterlingen nicht

unbemerkt. Aber auch andere Tiere wandern ein und machen den Besuch im

Garten zu einem spannenden Erlebnis.

 

Kleiner Magerrasen-Perlmuttfalter (Clossiana dia) auf der Schmetterlingswiese


In den Wintermonaten finden regelmäßig Biotoppflegemaßnahmen statt. Es werden dringend Helfer gesucht, um die Arbeiten, die nicht nur an den Wochenenden durchgeführt werden, bewältigen zu können. Wer gerne im Freien ist und gerne mit landwirtschaftlichen Geräten arbeitet, ist herzlich willkommen.

Anmeldung unter Tel.-Nr.: 07971-7640, oder per E-Mail: Karl-Heinz.Johe@NABU-BW.de .